Alpine Vereinsmeisterschaften

2014-VW-Riesenslalom

Die jeweils zeitschnellste Trio bei den alpinen Vereinsmeisterschaften des Ski-Club Münstertal wurden (v.l.): Jakob Büchle (3.), Rüdiger Ruh (2.), Moritz Gutmann (Sieger), Janina Franz (Siegerin), Vanessa Möllinger (2.) und Cora Riesterer (3.).Foto: Konrad Ruh

Während drunten im Tal bereits die ersten Rasenmäher surrten, ermittelten die Alpinen des Ski-Club Münstertal am vergangenen Sonntag  ihre Vereinsmeister im Riesenslalom. Die Skiclub-Führung hatte auf dem „Belchengletscher“, wie die „Holzplatzschneise“ oberhalb des Wiedener Ecks im Volksmund genannt wird, noch ideale Wettkampfbedingungen vorgefunden. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und einem Wechsel zwischen sonnigen Abschnitten und heftigem Schneetreiben schloss der Verein unter der Leitung seines Vorsitzenden Karl-Wilhelm Gutmann die vereinsinterne Wettkampfsaison ab. Die diesjährigen Meisterpokale gingen an den hohen Favoriten Moritz Gutmann, der diesen Titel in den vergangenen 12 Jahren bereits zum 9. Mal für sich entscheiden konnte. Jüngste Vereinsmeisterin in der Vereinsgeschichte wurde die 12-jährige Janina Franz aus der Talentschmiede der Vereinstrainerin und mehrfachen Schwarzwaldmeisterin Sonja Riesterer. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin

Ba-Wü Meisterschaften Biathlon am Nordic Center Notschrei

Zum Saisonausklang gab es am Notschrei noch einen Höhepunkt mit den Landesmeisterschaften der Biathleten.
Die Rennen wurden im Massenstart ausgetragen.
Spannend waren die Rennen der Laserklassen wo Franzi und Moritz sich gegen die bis zu zwei Jahre älteren Gegner
bis auf den zweiten Platz vorkämpften, und zwei Klassensiege erreichten.
Emma und Jule mußten drei mal Schießen und eine 4×1 km Runde laufen,einen guten Tag erwischte Emma und traf
14mal ins schwarze.
Jule lag nach der ersten Runde noch auf Podestkurs,fiel aber nach jeweils zwei Fehlern bei den ersten beiden und
noch einem  beim letzten Schießen auf den siebten Platz zurück.
Eine sehr schwere Strecke mußte Florian bewältigen,bei der fast alle Teilnehmer viele Strafrunden laufen mußten.
Laserklasse1    1,5km   Auflage LL
1.Pl Franziska Gutmann   6:33    0 Schießfehler
1.Pl Moritz Gutmann        6:18    0 Schießfehler
Schüler 12-13  4km   Auflage  LLL
5.Pl Emma Gutmann   18:04   1 Schießfehler
7.Pl Jule Schelb          19:23   5 Schießfehler
KK-Jugend Herren  11km   LLSS
10.Pl Florian Gutmann    43:46   11 Schießfehler

Rechbergpokal Bernau

Rechbergpokal Bernau
1,8 km
S9  6. Moritz Gutmann  5:12 min
S11. 10. Thomas Isele  5:06 min
3.6 km
S12  9. Frederik Böhler   9:51 min
S13  6. Miriam Weber   10:25 min
        7. Laura Gutmann  11:34 min
7,5 km
J16  1. Silas Böhler   25:35 min
H41 2. Jürgen Gutmann  23:09 min
       4. Stefan Böhm   23:34 min
H51 6. Thomas Krenz  25:50 min
Ursula Villinger Gedächtnichtslauf Herzogenhorn
6 km
S14  6. Lukas Riepl  21:48 min
D41  1. Kirsten Holzhüter  21:53 min
9km
H41  1.Stefan Böhm   27:10 min

Alpine Schwarzwaldmeisterschaften Schüler 2014

Die diesjährigen Schwarzwaldmeisterschaften, ausgetragen durch den SC 1900 Donaueschingen fanden am Wochenende 15.+16.03.14 am FIS Hang am Feldberg statt. Zunächst am Samstag der Riesenslalom. Wir waren mit unserer starken U14w-Gruppe mit 6 Mädchen und einem Jungen U14m am Start. Janina Franz hatte zwei sehr gute Läufe und fuhr in der in der Klasse U14w auf Platz 9. Lilly Wiesler, Adrienne Hoffmann und Rosa Ruh erfuhren sich gute Mittelfeldplätze. Mali Korn hatte einen starken ersten Lauf, im zweiten dann leider einen Fehler welcher eine vordere Platzierung kostete. Vannesa Möllinger schied im 1. DG aus. Bela Walz sammelte erste Erfahrungen bei einem KAT 3 Rennen und fuhr ein ordentliches Rennen.

Am Sonntag dann der Slalomwettbewerb. Hier zeigten alle Mädchen wieder gute Leistungen. Allen voran diesmal Mali Korn mit einem starken 6.ten Platz und sehr guter Laufzeit. Vannesa, Janina, Lilly und Rosa fuhren alle ein gutes und enges Rennen und lagen letztendlich alle innerhalb von knapp über einer Sekunde. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin

Wichtige Infos für das Wochenende

Die Talentiade am Samstag, den 22.03.14 ist abgesagt.
Am Sonntag, 23.03.14 werden offene Vereinsmeisterschaften mit Schülerskifest stattfinden, es wird
nur Riesenslalom gefahren und nach „Best of two“ gewertet (der bessere der zwei Läufe zählt).
Natürlich wird es auch wieder die Familienwertung geben, die Ergebnisse der Läufe zählen gleichzeitig auch für das Schülerskifest.
Start: 11.00 Uhr
Aufbau: 9.00 Uhr in der Holzschneise

Gerne dürft ihr also eure Bekannten, Freunde und Verwandten usw. vor allem viele Kinder dazu animieren beim Schülerskifest mitzufahren.

Veröffentlicht unter Alpin

DSC-Finale U12

Ronja_DSC

DSC-Ronja als hervorragende Zweite auf dem Podest(Gelbe Jacke,grüne Mütze)

Vom 14.-16.3. fand in Sudelfeld/Bayern das Finale um den deutschen Schülercup statt. Vom SC Münstertal qualifizierte sich Ronja Wiesler und belegte im Technikwettbewerb einen hervorragenden 2. Platz unter den gesamten Mädchen und dies als jüngsten Jahrgang unter den Älteren. Am folgenden Tag fand der Kidscrosswettbewerb statt, hier belegte Ronja den 13. Platz der Gesamtwertung. Durch diese Ergebnisse schnitt sie nun in der Gesamtwertung als 4. ab und darf nun mit den 6 besten deutschen Mädchen Anfang Mai zum Racecamp mit Felix Neureuther.
Herzlichen Glückwunsch !!!

Veröffentlicht unter Alpin

Maren Wiesler holt weitere Weltcup-Punkte

Maren_WieslerVoller Hoffnung und mit berechtigt guten Aussichten war Maren Wiesler Anfang des Monats März zu den Alpinen Junioren-Weltmeisterschaften in die Slowakei gefahren. Großes Pech hatte Maren in ihrer Spezialdisziplin, dem Slalom. Nach dem ersten Durchgang auf dem 5. Platz und damit in Medaillennähe gelegen, schied sie im 2. Durchgang unglücklich aus.
Trotz dieses Missgeschicks gab Maren nicht auf. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin

Moritz Gutmann gewinnt den Hansjörg Fuchs-Gedächtnis-Pokal

Siegerfoto

Tagesschnellste beim „Hansjörg-Fuchs-Gedächtnislauf des SCM wurden (v.l.) Mathias Wiesler (Platz 2) und Moritz Gutmann als Tagesschnellster. Das Foto zeigt die beiden Sportler mit Pokalstifterin Josefine Fuchs und dem SC-Vorsitzenden Karl-Wilhelm Gutmann.

Mit knapp 80 Teilnehmern fand der vom Ski-Club Münstertal ausgerichtete „Hansjörg-Fuchs-Gedächtnislauf“ in seiner vierten Auflage wiederum einen hohen Zuspruch vor allem unter den Münstertäler Skisportlerinnen und Skisportlern. Den von Frau Josefine Fuchs gestifteten Wanderpokal gewann nach seinen Vorjahreserfolgen auch in diesem Jahr der 23-jährige Münstertäler Moritz Gutmann
Die alpine Nachwuchstrainerin Sonja Riesterer hatte  in der „Holzplatzschneise“ im Skigebiet Wiedener Eck einen flüssig zu durchfahrenden Riesenslalom-Kurs ausgesteckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin

Letztes Bezirkstestrennen 08.03.2014

Das für diese Saison letzte Bezirkstestrennen wurde durch den SC Muggenbrunn ausgetragen. Das Rennen musste, wie so oft in diesem Winter, auf den Stübenwasen (FIS-Hang) verlegt werden.  Dort fanden die über 100  Rennläuferinnen und Rennläufer allerdings immer noch sehr gute Bedingungen vor und konnten bei strahlendem Sonnenschein starten.
Auch in diesem Rennen zeigten unsere Kids wieder sehr gute Leistungen und konnten Klassensiege oder Podestplätze erreichen.
Klassensiege erzielten Ramon Franz bei der U10m, sowie Dennis Möllinger bei der U12m. Mali Korn erreichte in der Klasse U14w einen guten zweiten Platz. Jakob Büchle wurde in der Klasse U14m Dritter

Die Ergebnisse im Einzelnen: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Alpin

Steinwasencup 09.03.2014

Am 09.03.2014 wurde der diesjährige Steinwasencup ausgetragen. Ein Rennen vor allem für die „Kleinsten und Jüngsten“ ab Jahrgang 2008 bis einschließlich 2003. Knapp 180 Rennläuferinnen und Rennläufer waren am Start.
Da an diesem Tag auch unserer Hans Jörg Fuchs Gedächtnislauf stattfand, war nur eine kleine Anzahl von Startern unseres Vereins gemeldet.

Cora Riesterer gewann in Ihrer Klasse überlegen. Dennis Möllinger wurde 5. und Joel Zimmermann 7. in ihrer Klasse. Ari Walz fuhr auf den 14. Platz.

Veröffentlicht unter Alpin