Rechbergpokal

Die Skizunft Bernau lud am 2.3. zum Rechbergpokal ins Loipenzentrum ein. Auch wenn der Regen und die warmen Temperaturen dem Schnee zusetzten, fanden die Sportler gute Bedingungen vor. Wir konnten mit einer starken Mannschaft in Bernau antreten,die von einer guten Nachwuchsarbeit zeugt. In seiner Klasse konnte Lasse einen souveränen Sieg einfahren. Einen weiteren zweiten Platz errang Clara und Felix wurde zeitgleich dritter. Knapp am Podest lief Annika vorbei.

1,8 km
U8 2. Clara Schmidt       7:18 min
U9 4. Annika Rümmele   7:03 min
     7. Mia Schelb            7:33 min
     9. Juli Schmidt          7:36 min
U10 7. Carla Dietsche   6:30 min
U11 9. Sarah Pfefferle   6:57 min
      10. Lisa Behringer   7:01 min
U11 1. Lasse Riesterer  5:35 min
3,6 km
U12 13. Alina Böhler      14:05 min
       14. Hanna Dietsche 14:06 min
U12  3. Felix Rümmele    10:43 min
       14. Ole Riesterer     12:03 min
       17. Darius Eichin      14:37 min
U13 8. Jakob Sayer        11:47 min
5km
U14 9. Leo Brendle        23:34 min

Dieser Beitrag wurde unter Langlauf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.